Heilpraxis Thiele Stuttgart Logo Heilpraxis Enrico Thiele Stuttgart
Home Naturheilpraxis krank
Heilpraxis Stuttgart

Übersicht
Naturheilkundliche Diagnostik
Integrative Krebstherapie
Naturheilverfahren
Wissenswertes
Allergie
Arthrose
Pollenflugvorhersage
Asthma
Neurodermitis
ADS/ADHS
Fibromyalgie
Borreliose
Chronisches Müdigkeitssyndrom
Mitochondriopathie
DanseVita
Rhythmen des Lebens
Themenrelevante Links

Nehmen Sie Kontakt auf

Fibromyalgie

Die Bezeichnung Fibromyalgie setzt sich aus dem lateinischen Wort fibro ‚Faser‘ (Bindegewebe) und den griechischen Wörtern myo ‚Muskel‘ und algie ‚Schmerz‘. Fibromyalgie heißt also einfach, dass der betreffende Patient Schmerzen in den Muskeln und Bindegewebe hat. Sie ist eine vergleichsweise häufige Erkrankung. Zirka drei Prozent der Bevölkerung in Deutschland leiden daran. Sehr häufig gesellen sich noch andere Symptome wie: Müdigkeit, Erschöpfung, Schlaflosigkeit und Konzentrationsstörungen dazu. Aus diesem Grund wird auch häufig die Bezeichnung Fibromyalgie-Syndrom verwendet.

Ursachen:

Die Fibromyalgie-Ursachen sind bis heute nicht vollständig geklärt. In den meisten Fällen findet sich kein eindeutiger Auslöser der Schmerzkrankheit. Aus diesem Grund suchen wir mit Hilfe der Naturheilkundlichen Diagnostik nach Faktoren, die die Regulationsfähigkeit ungünstig beeinflussen und helfen diese wieder auszugleichen.

Therapie:

Ziel der Therapie ist es, die Beschwerden so weit wie möglich zu reduzieren. Die Behandlung ist nicht immer einfach, aber es stehen zahlreiche Methoden der Naturheilkunde wie z.B.: Entgiftung, Entsäuerung, Ernährung, Hyperthermie und die moderne schulmedizinische Schmerztherapie zu Verfügung.

Für weitere Fragen sprechen Sie uns direkt an.

 

Impressum Sprechen Sie uns an.